Das Vertica homecare ermöglicht es dem Bewohner, sicher und schonend in eine aufrecht sitzende Haltung zu gelangen - und anschließend in eine Aufstehposition oder zurück in die Liegeposition.

im Moment nicht auf Lager

.

Beschreibung

Pflegebett Vertica homecare Burmeier - neueste Version

echte Sitzposition für einen Alltag auf Augenhöhe

Mit dem Pflege- und Mobilisationsbett Vertica Homecare von Burmeier kommen Sie sehr sanft und schonend aus der Liegeposition in eine komfortable und sichere Sitzposition. Mit einem festem Halt unter den Füßen, durch die optionalen Fußstützen, ist es vom Sitzen nur noch ein kleiner, weiterer Schritt zum Stehen. Dabei wird ein erhebliches besseres Körpergefühl unterstützt, die Organe und Muskulatur werden besser versorgt und der Kreislauf gestärkt. Der Start zurück ins normale Leben ist dabei gegeben.

Das Pflegebett Vertica Homecare von Burmeier findet seinen Platz nicht nur beim anspruchsvollen Privatkunden sondern eignet sich durch seine innovativen Eigenschaften in Bezug auf Optik und Technik auch hervorragend für die Objekteinrichtung in Klinik und Pflegeheim.

Ausführung:
vollmotorische Rücken- und Oberschenkellehnenverstellung
stufenlose, elektrische Höhenverstellung sowie Liegeflächenschwenkung möglich, inkl. Akku mit integriertem Ladekreislauf,
Bedienungen über folgende Komponenten:
Separater Handschalter für den Bewohner und das Pflegepersonal
Am Handschalter für den Bewohner können die einzelnen
Funktionen im Bedarfsfall individuell gesperrt werden

Für die Aufstehfunktion:
Zusätzlicher Handschalter zur Bedienung der Aufstehfunktion
inkl. Notfalltasten, Freigabetasten sowie Umschaltung von Aufstehfunktion auf Bewohnerschalter, vollautomatische Aufstehfunktion durch Betätigen nur einer Taste.
Untergestell mit zwei Hubsäulen zur Höhenverstellung von 40-80cm.

Rollenausführung:
125mm Coverrollen, Spurrolle kopfseitig rechts oder fußseitig links zentral feststellbar inkl. zwei zusätzlicher Rollen (d=100mm),
die teleskopierbar sind, um bei der Aufstehfunktion die Standfestigkeit des Bettes zu gewährleisten.
Bremshebel in Kunststoff inkl. zweifarbiger Kennzeichnung.

inklusiv Bremsenalarmsystem:
Bei eingestecktem Netzstecker und gelöster Bremse ertönt ein akustisches Warnsignal, so wird auf das gebremste Bett oder das Herausziehen des Netzkabels hingewiesen.

MultiFlex-Seitenlehnen:
Schutzhöhe über der Liegefläche ca. 415mm, beidseitig je eine MultiFlex-Seitenlehne.
Seitenlehnen geführt in fest integrierten und einfach zu bedienenden Mobilisationsadaptern
Länge der Seitenlehnen ca. 133cm
Umlaufender Kantenschutz an den Seitenlehnen und Mobilisationsgriffen für die ergonomisch sinnvolle Handschalteranbringung geeignet.
Teile des Liegeflächenrahmens sind beidseitig klappbar und verstellbar als zusätzliche Mobilisationsstützen für die Aufstehfunktion.

Liegefläche 90 x 200cm inkl. Bettverlängerung:
entnehmbare 4-geteilige Kunststoff-Liegeflächenelemente aus Polypropylen.

Kopf- und Fußteilausführung:
Melaminbeschichtete Formhäupter im zeitlosen Design LITO,
Kopf- und Fußbretter sind schnell entnehmbar.
Verstärkte Metallfußleiste mit Führungsbolzen zum Einstecken in den Matratzenrahmen kopf- und fußseitig.

Waschbarkeit:
Für eine manuelle Reinigung und Wischdesinfektion geeignet.

Farbe der Metallteile:
Das Untergestell und der Liegeflächenrahmen werden in der Farbe 'Argentum' ausgeführt.

Dekor:
Lindberg Eiche

Sichere Arbeitslast: 225 kg

Hublast: 250 kg

Hinweis zum BURMEIER Aufstehbett "VERTICA"
Dieses Modell wird nach der neuen Norm EN 60601-2-52 hergestellt und ist für den Einsatz in medizinischen Einrichtungen sowie die Anwendung durch medizinisch ausge- bildetes Fachpersonal konstruiert. Für die Nutzung des Bettes in der häuslichen Pflege bitten wir Sie zu beachten, dass die Funktion des Bettes nicht nur Arbeitserleichterung für das Pflegepersonal und hohen Komfort für den Patienten bietet.
Einige Funktionen dienen dazu, in gesundheitlich bedrohlichen Notsituationen eine schnelle Hilfeleistung zu ermöglichen.
Das betrifft die Einstellung der Kopftieflage bzw. Schocklage sowie die mechanisch bedienbare Notabsenkung der elektrisch verstellbaren Rückenlehne.
Bitte beachten Sie, dass die Funktionen ausschließlich durch medizinisches Fachpersonal zu bedienen sind.
Bitte lesen Sie vor der Inbetriebnahme aufmerksam unsere ausführliche Gebrauchsanweisung, die alle wichtigen Informationen für einen dauerhaft sicheren Betrieb des Bettes enthält.

Empfehlung zum Einsatz von Matratzen beim Aufstehbett "VERTICA"
Wir empfehlen den Einsatz von Spezialmatratzen wie in der Konfiguration angeboten,
da mit diesen Matratzen der erforderliche Längenausgleich sowie die Anpassung der unterschiedlichen Verstellbereiche der Liegeflächenelemente sichergestellt wird. Zudem ist bei den beiden angebotenen Ausführungen eine Sicherheitsfixierung
der Matratze am Liegeflächenrahmen möglich.

HMV.-Nr.              19.40.01.8002
Pflege-HMV.-Nr.  50.45.01.4002

Aussenmaße/ Höhenverstellbereich:

Außenmaße/ Höhenverstellung

Aufstehfunktion:

Aufstehbett Aufstehfunktion Pflegebett Vertica

PDF Downloads:

Prospekt Pflegebett Vertica
Prospekt
Download PDF Komfortliegefläche
Gebrauchsanweisung
Pfelgebett Vertica

Wir empfehlen Ihnen noch folgende passende Produkte:


Pflegebett Liegeflächen-Maß: 90cm x 200cm 90cm x 220cm
Pflegebett-Optionen: geteilte Seitengitter Aufstehfunktion
Top-Produkte: Top Produkte

Technische Daten

Technische Daten:
  • Gesamtgewicht 175 kg
  • Bodenfreiheit bei jeder Liegeflächenhöhe ca. 16,5 cm
  • Max. Hublast 250 kg
  • Sichere Arbeitslast 225 kg
  • Aussenmaß bis zu 103,8 x 214,2 cm
  • Liegefläche 90 x 200 cm incl. Liegeflächenverlängerung, , 4-geteilt, entnehmbar, aus Kunststoff, Polypropylen
  • Liegeflächenaufteilung (RL/Sitzteil/OL/UL) 82,4 x 20 x 36 x 52,6 cm - Hygieneliegefläche
  • Längenausgleich der Rückenlehne nach DBfK ca. 10 cm (reduziert sich entsprechend für Sitz- und Aufstehposition)
  • Cardio-Position, Anti-Trendelenburg-Stellung, Fowler-Position, Stufenbett, Beinhochlagerung, Rückenlehnenverstellung, Liegeflächen-Höhenverstellung
  • Schwenkung der Liegeflächen-Fußtieflage ca. 16°
  • Liegeflächenhöhe ca. 40 - 80 cm - motorische Höhenverstellung ca. 30 sec. mit 2 Hubsäulen
  • Anstellen Rückenlehne bis ca. 70° -  bis ca. 85° in der Aufstehposition (incl. bds. Notabsenkung)
  • Anstellen Oberschenkellehne bis ca. 30°
  • Gestreckte Beinhochlage bis ca. 30°
  • Handschalter für vollmotorische Verstellung incl. Akku mit integriertem Ladekreislauf - sperrbar
  • Handschalter zur Bedienung der Aufstehfunktion incl. Notfalltasten - Freigabetasten /Umschalten von Aufstehfunktiuon auf Bewohnerhandschalter
  • 4 Leichtlaufrollen Cover 125 mm, 2 Stützrollen 100 mm teleskopierbar, Gusstritthebel rechts und links zur zentralen Rollenfeststellung
  • Seitensicherung MultiFlex - Schutzhöhe über Liegefläche ca 415 mm, Länge Seitenlehne ca. 133 mm (Kopfseitig je 2 Holme)
  • Inkl. Bremsalarm - Warnsignal bei eingestecktem Stecker und gelöster Bremse
  • Kopf- und Fußteile melanin beschichtet, schnell entnehmbar, verstärkte Metallfußleiste mit Führungsbolzen zum Einstecken in den Matratzenrahmen kopf- und fußseitig
  • 4 Wandabweisrollen
  • Farbe Untergestell Argentum
  • Holzdekor Lindberg Eiche (andere Holzdekore nicht mehr lieferbar Stand 2020)
  • Schutzhöhe Seitengitter 22 cm - max. Matratzenhöhe 16 cm

 

  • HMV.-Nr.            19.40.01.8002
  • Pflege-HMV.-Nr. 50.45.01.4002

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: